Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie

Sie haben Probleme mit den Füßen oder Sprunggelenken? Dann sind Sie bei uns richtig!

Bei uns im „Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie“ am St. Josefs-Hospital Rheingau. Ergänzt wird das Fußzentrum durch das Medizinische Versorgungszentrum gGmbH (MVZ), das Sie unter dem Dach der Klinik finden.

Derzeit werden am St. Josefs-Hospital Rheingau jährlich rund 700 Operationen von ausgewiesenen Fußchirurgen durchgeführt. Unsere Chefärztin Katalin Wehe ist Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Fußchirurgie e. V. (GFFC), Mitglied im Berufsverband der Deutschen Chirurgen e. V. (BDC) und Mitglied in der D.A.F. (Deutsche Assoziation Fuß- und Sprunggelenk). Das bedeutet, dass sie und ihr Team sich ständig fort- und weiterbilden und dass Katalina Wehe selbst als Lehrende in der Fort- und Weiterbildung tätig ist. Für Sie heißt das: ein Plus an Erfahrungen und Sicherheit aufgrund der Beratung und Behandlung durch Experten, die stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft sind. 

Wir haben auf diesen Seiten einige Informationen zusammengestellt, die Ihnen einen ersten Überblick geben. Sie können nicht nur das Team etwas näher kennen lernen, sondern finden auch die wichtigsten Erkrankungen und die entsprechenden Behandlungsmethoden.

Wie am Ende die beste Behandlung aussieht, entscheiden wir gemeinsam mit Ihnen, da keine Erkrankung wie die andere ist. Wir legen viel Wert auf das persönliche Gespräch, denn wir wollen, dass Sie sich bei uns sicher aufgehoben und gut behandelt fühlen.

Behandlungsspektrum

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER