Angebote Sozialdienst

Der Sozialdienst des St. Josefs-Hospitals Rheingau steht Ihnen während Ihres stationären Aufenthaltes in folgenden Bereichen zur Seite.

Wir unterstützen Sie in den Bereichen:

  • Ambulante und stationäre Nachsorge
    • Häusliche Pflege und Hilfsmittel
    • Kurz- und Langzeitpflege
    • Palliativstation und Hospiz
    • Haushaltshilfe
    • Betreutes Wohnen
    • Sonstige Hilfsangebote z.B. Essen auf Rädern, Hausnotruf, etc.
  • Medizinische Rehabilitation
    • Anschlussheilbehandlung
    • Neurologische Frührehabilitation
    • Geriatrische Rehabilitation

Außerdem bieten wir Ihnen Beratung in den Bereichen:

  • Bei sozialen Interventionen z.B.
    • Gesetzlicher Betreuung
    • Praktischen Hilfen
    • Hilfsbedürftige Angehörige
    • Vermittlung von externen Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen
  • Bei wirtschaftlichen Interventionen z.B.
    • Wohnungsangelegenheiten
    • Wirtschaftliche Sicherung (z.B. Wohngeld, Grundsicherung)
    • Leistungen der Kranken- und Pflegekasse
    • Leistungen der Agentur für Arbeit
    • Leistungen der Rentenversicherung
    • Weitere finanzielle Hilfsmöglichkeiten
    • Schwerbehindertenausweis
  • Bei psychosozialen Interventionen z.B.
    • Gespräche, Beratung und Begleitung
    • Hilfen bei Krankheitsbewältigung
    • Hilfen bei Problemen im sozialen Umfeld
    • Hilfe bei existenziellen Krisen
    • Suchtberatung

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an.

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER