Hernien – häufig, aber nicht banal

Mittwoch, 06.09.2023

Expertentipp von Dr. med. Michael Rössler, Chefarzt Chirurgie (Zertifiziertes Hernienzentrum) am St. Josefs-Hospital Rheingau:

Der Bruch in der Bauchwand kann jeden treffen. Mit neuen OP-Methoden wie dem eMILOS-Verfahren wird die Schwachstelle im Gewebe minimalinvasiv mit einem Netz versehen.

In Deutschland werden jährlich über 300.000 Bauchwandbruchoperationen durchgeführt. Die Erkrankung, bei der Inhalt aus der Bauchhöhle durch eine Schwachstelle der Bauchwand nach außen tritt (med. Hernie), kann Kinder und Erwachsene jeden Alters treffen. Dazu gehören Bauchwand-, Leisten-, Narben-, Nabel- und Zwerchfellhernien sowie seltenere Hernienformen.

In spezialisierten Hernienzentren erfolgen die Eingriffe heute in der Regel minimalinvasiv (kleine Einschnitte). Dabei kommen neuste OP-Methoden wie das eMILOS-Verfahren zur Anwendung, bei dem ein Kunststoffnetz in der günstigsten Schicht zwischen Bauchfell und tragender Bauchwand eingesetzt wird. Die Methode zeigt niedrigere Komplikationen und schnellere Belastbarkeit nach OP. Im Rahmen der Untersuchung sollten zudem stets andere, für die Beschwerden ursächliche Erkrankungen ausgeschlossen werden. Bei der Klinikwahl bietet die Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie Orientierungshilfe.

Patientinnen und Patienten profitieren von der hohen Qualität und Erfahrung der Teams, die regelmäßig überprüft werden. Zudem nehmen ausgewiesene Kliniken an einer Studie teil, in der alle an Hernien operierten und Patientinnen und Patienten sowie deren Langzeitverlauf erfasst werden. Eine engmaschige Nachuntersuchung und Qualitätskontrolle sind auf diese Weise gewährleistet. Die Zertifizierung dient als Bestätigung der Behandlungsqualität.

Weitere Informationen zur Fachabteilung von Dr. Michael Rössler erhalten Sie hier.


Weitere News

27.05.2024

Mai bis Mitte Juni 2024, Eingangsbereich des JoHo Rheingau Krankenhauses

24.05.2024

Sonntag, 26.05.2024, 11:00 - 18:00 Uhr

16.10.2023

Der Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Rheingau hat am 13. Oktober 2023 zum…

Header für Stellenanzeige Weiterbildungsassistenz
12.10.2023

Das neu eingerichtete MVZ am Standort Eltville sucht eine/n…

13.07.2023

Die Fußchirurgie des JoHo Rheingau gehört zu den ausgezeichneten Fachabteilungen…

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER