Ausbildungsplätze Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)

Ref.Nr. 912462

Wir sind ein modern ausgestattetes, katholisches Krankenhaus der Grund- und Notfallversorgung. Das Haus umfasst 150 Planbetten und die Fachdisziplinen Innere Medizin, Palliativmedizin, Geriatrie, Orthopädie, Allgemein- und Unfallchirurgie, Fuß- und Sprunggelenkchirurgie, Gynäkologie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Radiologie. Jährlich werden hier rund 6.000 Patienten stationär und 25.000 ambulant versorgt. Träger des Krankenhauses ist das St. Josefs-Hospital Wiesbaden, mit dem eine enge Kooperation besteht.

Wir bieten Zukunftsperspektiven im Gesundheitswesen und engagieren uns in der Ausbildung!

Zum 01. Oktober bieten wir Ausbildungsplätze an zur/m Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)

Diese neue 3-jährige generalistische Ausbildung bieten wir mit einem Vertiefungsschwerpunkt in der stationären Akutpflege an. Die theoretische Ausbildung findet in Kooperation mit unserer Krankenpflegeschule des St. Josefs-Hospitals Wiesbaden statt.

  • Entdecken Sie ein breites und interessantes Aufgabenfeld in der Krankenpflege.
  • Entwickeln Sie berufliche Handlungskompetenz innerhalb von innovativen Unterrichtsprojekten.
  • Qualifizieren Sie sich in einem dualen Studiengang für neue Herausforderungen der zukünftigen Gesundheitsversorgung.
  • Profitieren Sie von unserer modernen e-learning-Plattform und unserem Fachenglisch-Kurs.

Bewerbungsvoraussetzungen sind eine Fachhochschulreife oder ein guter mittlerer Bildungsabschluss. Auch ein guter Hauptschulabschluss in Verbindung mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung (mind. 2 Jahre) oder die Ausbildung in der Krankenpflegehilfe sind möglich. Ein 2-wöchiges Pflegepraktikum ist empfehlenswert.

Eine Kombination mit dem dualen Bachelor-Studiengang in Gesundheit und Pflege an der Katholischen Hochschule Mainz ist wahlweise möglich, welches mit dem Bachelor of Science (B.Sc.) abschließt.

Wenn Sie interessiert sind und die Leitlinien eines katholischen Krankenhauses überzeugt mittragen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Individuelle Schnuppertage ermöglichen wir gerne.

 

​ ​

Fühlen Sie sich durch dieses Anforderungsprofil angesprochen? Können Sie sich zudem mit den Leitlinien eines modernen, christlichen Krankenhauses identifizieren?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Referenznummer. Ihre Unterlagen richten Sie bitte an:

St. Josefs-Hospital Rheingau GmbH
Personalabteilung
Eibinger Str. 9
65385 Rüdesheim am Rhein
E-Mail: bewerbung@joho-rheingau.de
Besuchen Sie uns im Internet: www.joho-rheingau.de

Bei gleichwertiger Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt eingestellt. Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER